Nach Trump-Sperre: Twitter-Aktien geben bis zu acht Prozent nach

Nach Trump-Sperre: Twitter-Aktien geben bis zu acht Prozent nach


Nachdem Twitter in einer beispiellosen Aktion das Konto von US-Präsident Donald Trump gesperrt hat, kann man den Aktien der Plattform beim Fallen zuschauen. Die Aktien gaben an der Frankfurter Börse heute bis zu acht Prozent nach.

Nach Trump-Sperre: Twitter-Aktien geben bis zu acht Prozent nach

aher hier unser Tweet des Tages:

"Mathias v. Gersdorff

@mvongersdorff

Der Aktie von Twitter geht es nicht besonders gut:!

Und Gab stellt nicht ohne Schadenfreude fest:

"Twitter lost $4 Billion today. LOL

— Gab.com (@getongab) January 11, 2021"

 

Philosophia Perennis


Autor: Philosophia Perennis
Bild Quelle: Screenshot Twitter


Dienstag, 12 Januar 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 25% erhalten.

25%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de