Grotesker geht´s immer: Zu den 15 Verträgen, denen Abbas beitreten will, gehört – der Antikorruptionsvertrag!

Grotesker geht´s immer:

Zu den 15 Verträgen, denen Abbas beitreten will, gehört – der Antikorruptionsvertrag!


Zu den 15 Verträgen, denen Abbas beitreten will, gehört – der Antikorruptionsvertrag!

von Elder of Ziyon, 2. April 2014

Von WAFA:

Präsident Abbas unterschrieb Beitrittsantragsbriefe für die folgenden 15 multilateralen Verträge und Konventionen:

1. die Vierte Genfer Konvention vom 12. August 1949 und deren erstes Zusatzprotokol

2. die Wiener Konvention zu diplomatischen Beziehungen

3. die Wiener Konvention zu Konsularbeziehungen

4. die Konvention zu den Rechten des Kindes und das optionale Protokoll der Konvention zu den Rechten des Kindes über die Beteiligung von Kindern an bewaffneten Konflikten

5. die Konvention zur Eliminierung jeglicher Form von Diskriminierung von Frauen

6. die Haager Landkriegskonvention (IV) und deren Anhang: Regularien zu den Gesetzen und Bräuchen des Landkriegs

7. die Konvention zu den Rechten von Personen mit Behinderungen

8. Die Wiener Konvention zum Vertragsrecht

9. Die Internationale Konvention zur Eliminierung aller Formen der Rassendiskriminierung

10. Die Konvention gegen Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Bestrafung

11. Die UNO-Konvention gegen Korruption

12. Die Konvention zur Verhinderung und Bestrafung des Verbrechens des Völkermords

13. Die internationale Konvention zur Unterdrückung die Bestrafung des Verbrechens der Apartheid

14. Den internationalen Pakt zu Bürger- und politischen Rechten

15. Den internationalen Pakt zu wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechten

Natürlich werden in den Gebieten unter palästinensisch-arabischer Kontrolle die meisten dieser Verträge regelmäßig und ungeheuerlich verletzt. Rassendiskriminierung, Verletzung der Kinderrechte, der Frauenrechte, Folter und Korruption? Geschieht, geschieht, geschieht, geschieht und geschieht.

Aber natürlich denkt Abbas nicht daran seine Bürger vor ihren arabischen Führern zu schützen, sondern wird diese Konventionen als Vorwand nutzen um Israel zu runterzumachen. Wir haben das häufig gesehen, da sie die Sprache der Menschenrechte benutzen, um Israel zu verdammen, während sie ihren eigenen Leuten genau diese Rechte verweigern.

Palästinensische Araber sind die führendsten Experten dafür aus Menschenrechten eine Waffe zu machen.

—–
The Tower hat eine ausführlichere Auflistung eingestellt, in der die Verletzungen der jeweiligen Verträge und Konventionen durch die PA genauer aufgeführt wird.

 

Übersetzung unseres Partnerblogs Heplev

 

Lesen Sie hierzu auch:

 

 

 


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Sonntag, 06 April 2014