Israel schließt Botschaft in Paraguay

Israel schließt Botschaft in Paraguay


Zwischen Israel und dem latainamerikanischen Staat ist es zu einer ernsten diplomatischen Krise gekommen.

Israel schließt Botschaft in Paraguay

Nur wenige Monate, nachdem Paraguay seine Botschaft, dem Beispiel der USA folgend, in die israelische Hauptstadt Jerusalem verlegt hat, kündigte die Regierung des latainamerikanischen Staates an, seine Botschaft wieder nach Tel Aviv zurückverlegen zu wollen. Israels Ministerpräsident Binjamin Netanyahu reagierte laut einem Bericht des israelischen Nachrichtensenders Arutz Sheva mit der Schließung der israe4lischen Botschaft in Paraguay. Unbekannt ist derzeit noch, wie die US-Regierung reagieren wird.

 

 

Foto: PM Netanyahu trifft den paraguayischen Präsidenten Horacio Cartes (Foto: Kobi Gideon/GPO)


Autor:
Bild Quelle:


Mittwoch, 05 September 2018

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 25% erhalten.

25%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de